HAMPORC Zucht und Mast EG 0 25 73 / 920 91-0

Vermarktung von Kälbern Fressern mit HAMPORC nahe Münster Planungssicherheit bei der Vermarktung von Kälbern und Fressern

Die richtige Auswahl an Kälbern und Fressern ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche Bullenmast. Deshalb werden die Tiere von uns genau selektiert und kontrolliert, sodass sie über den vollen Gesundheitsstatus BHV1 / BVDV verfügen. Zugleich erhalten unsere Kunden Planungssicherheit durch eine zuverlässige und termingerechte Abnahme bzw. Lieferung.

Vorteile der HAMPORC Vermarktung von Kälbern und Fressern im Überblick

Der Betriebszweig der Fresseraufzucht wurde in einigen Mitgliedsbetrieben deutlich ausgeweitet. Dadurch ergeben sich für die Gemeinschaft neue Möglichkeiten.

  • Kontrollierte, selektierte Kälber / Fresser mit vollem Gesundheitsstatus BHV1 / BVDV und zweimaliger Grippeschutzimpfung
  • Vermarktung von großen, gleichaltrigen Verkaufsgruppen
  • Fleckviehfresser / bei Bedarf Lieferung anderer Rassen sowie Weidetiere
  • Planungssicherheit durch zuverlässige und termingerechte Abnahme bzw.

Gerade eine zuverlässige und termingerechte Abnahme beziehungsweise Lieferung ist unseren Unternehmern aus dem Großraum Münster enorm wichtig, da hiermit auch der Zahlungsverkehr planbarer wird.

Sie wollen mehr über unseren Verein, die HAMPORC Erzeugergemeinschaft e.V. aus Nordwalde bei Münster, wissen? Dann werfen Sie hier einen Blick auf unsere Satzung oder informieren Sie sich hier über eine Mitgliedschaft.


Bei Fragen stehen wir Ihnen telefonisch in Nordwalde (Bez. Münster) unter 0 25 73 / 920 91-0 zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner für die Großvieh-Vermarktung:

Robert Lüdiger

Robert Lüdiger


Handynummer:
0160 / 7166890